Category Archive for 'Nützliches'

Drei Thesen zu Kosten und Nutzen digitalisierter Hochschullehre

Montag, September 7th, 2015

Universitäre Lehre wird auch weiterhin durch Präsenzlehre dominiert. Erfolgreiche Kompetenzvermittlung wird für die Mehrheit der künftigen Studierenden Begegnungen, Beziehungen und Verbindlichkeit erfordern. Chance der Digitalisierung ist die Anreicherung der Präsenzlehre. #1. Die Finanzierung digitaler Lehre Die Digitalisierung der regulären universitären Lehre kostet Geld – und bringt zunächst keines ein. Daher braucht sie eine auskömmliche und […]

Mail an Call-a-Bike zum Thema „Rückgabepunkte“

Donnerstag, April 18th, 2013

Sehr geehrter Herr Lübke, sehr geehrter Herr Rohrschneider, sehr geehrte Damen und Herren, erklären Sie mir doch wenigstens einmal, warum Sie an dieser unsinnigen, geschäftsschädigenden und bürokratischen Idee der Rückgabepunkte in Frankfurt festhalten. Wer möchte die bitte haben? Wem nutzen Sie? Und was für einen Nutzen bringen Sie Ihnen? Wo bleibt der innovative Gedanke, der […]

4th Annual International Symposium on University Rankings and Quality Assurance 2012

Donnerstag, Mai 31st, 2012

Die in Brüssel ansässige Organisation „Public Policy Exchange (PPE)” hat das 4th Annual International Symposium on University Rankings and Quality Assurance am 12. April 2012 ausgerichtet, an dem ich partizipiert habe. Wer hätte sehen und hören wollen, wie man ein sehr spannendes Thema ermüdend vorträgt, dem sei diese Veranstaltung nachträglich empfohlen. Es war faszinierend zu […]

Predigt vom vergangenen Sonntag zu 1. Petrus 5, 1-4

Montag, April 23rd, 2012

Liebe Blogger-Gemeinde, normalerweise poste ich ja meine Predigten nicht, aber dieses Mal dachte ich, dass es gut passt und da sie mir auch gut gefällt, gibt es hier und jetzt meine Predigt Aber klar ist: Es gilt das gesprochene Wort! Gott gebe euch erleuchtete Augen des Herzens, damit ihr erkennt, zu welcher Hoffnung ihr von […]

7 Wochen auf Facebook verzichten?

Montag, März 19th, 2012

Ja – zugegeben, es fällt mir schwer. 7 Wochen ohne Facebook ist gar nicht trivial, wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat. Aber in der Tat, man beginnt irgendwann mit der Substitution. Und das Ergebnis ist hier zu lesen. Bloggt man heutzutage überhaupt noch? Und wenn ja was? Wer liest das noch? Und warum? […]